Kräuter-Kekse


  1. Ausstechplätzchen Grundrezept
  2. Brennnesselkekse
  3. Frauenkräuter-Hanf-Kekse

Die Keksteige mache ich, indem ich einfach alle Zutaten miteinander vermische und dann je nach Konsistenz Kekse forme oder aussteche.
Ich backe Kekse bei ca. 200 Grad Umluft, bis sie anfangen braun zu werden. Meistens dauert dies um die 10 Minuten.

Ausstechplätzchen Grundrezept
  • 200g gemahlene Mandeln
  • 2EL Zuckerrübensirup
  • 1EL Hafermilch

ggf. auf Zucker oder Mehl ausrollen.
Statt Mandeln gehen auch andere Nüsse, z.B. Haselnussmehl.
Auch den Zuckerrübensirup kannst du durch anderen Sirup oder Honig ersetzen. Ggf. brauchst du etwas mehr/weniger weitere Flüssigkeit.
Statt Hafermilch kannst du jede andere Milch nehmen, Saft, oder auch einfach Wasser.

Brennnesselkekse
  • 200g gemahlene Haselnüsse
  • 2 EL Zuckerrübensirup
  • 1-2EL getrocknete Brennnessel

ggf. ein kleines bisschen Flüssigkeit hinzufügen.

FrauenKräuter-Hanf-Kekse
  • 100g gemahlene Haselnüsse
  • 10 EL Hanfmehl
  • 1EL Frauenmantel
  • 1EL Schafgarbe
  • 2EL Honig
  • 4EL Hafermilch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert