Frauenmantel-Pflaumen-Kuchen


1,5 Tassen Reismehl
1 Tasse Kichererbsenmehl
1 Pck Backpulver
1 handvoll getrockneter Frauenmantel
1,5 Tassen Hafermilch
5 EL Zitronensaft
11-12 Pflaumen

Trockene Zutaten mischen. Hafermilch und Zitronensaft unterrühren. Teig in einer Kuchenform verteilen und Pflaumen geviertelt drauf verteilen. Ca. 40 min backen bei ca. 200°C.

🩸 Dieser Kuchen unterstütz deine Verdauung und reguliert deinen Zyklus. Er hemmt Entzündungen und liefert neue Energie.

Frauenmantel wirkt gestagenartig (Gelbkörperhormon), krampflösend, entzündungshemmend, antibakteriell, blutbildend, blutgerinnungsfördernd, tonisierend, zusammenziehend, beruhigend, wundheilend, stopfend, Zyklus regulierend, menstruationsregelnd, empfängnisfördernd, milchfördernd.

Kichererbsen(mehl) wirkt verdauungssärkend, antioxidativ, entzündungshemmend, cholesterinsenkend, herzstärkend. Außerdem ist Kichererbsenmehl ein guter Eiweiß-Lieferant und reich an Proteinen, Ballaststoffen, Eisen, Magnesium und Zink.

Pflaumen wirken antioxidativ, verdauungsfördernd, entzündungshemmend, krebsrisikosenkend, energieliefernd, herzstärkend.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.