Spüre die Kraft des Waldes


Geh heute ganz bewusst und achtsam in die Natur. Gehe möglichst ohne Ziel und vor allem ohne Zeitdruck.
Schalte dein Handy aus. Nimm es aber mit, wenn du dich dadurch wohler fühlst.
Heute ist es kühl, nebelig, regnerisch?
Perfekt! Geh raus! An solchen Tagen ist die Luft am Besten und die Menge der Terpene am Höchsten.

Gehe langsam und achtsam durch den Wald.
Was siehst du?
Was fühlst du?
Was spürst du?
Was riechst du?

, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.